WM 2014: Wer wird der neue Mister X von Joachim Löw?

By | January 31, 2014

 

U21 Nationalspieler Kevin Volland
FMS

2006 zauberte Bundestrainer Jürgen Klinsmann und sein damaliger Co-Trainer Joachim Löw den Dortmunder David Odonker bei der Nominierung des deutschen WM-Kaders aus dem Hut. 2008 bei der EM in Österreich und der Schweiz war es Marko Marin. Vor vier Jahren in Südafrika 2010 gab es Cheap Football Jerseys keine größeren Überraschungen, erleben wir 2014 erneut einen Mister X beim DFB-Team den derzeit niemand (wirklich) auf dem Zettel hat? Potenzielle Kandidaten hierfür gibt es prenhez genug.

 

Was haben Marc Arnold, Max Meyer, Emre Can, Serge Gnabry, Tobias Werner und Kevin Volland gemeinsam? Alle sechs haben bisher noch kein Länderspiel unter Bundestrainer Joachim Löw absolviert, aber alle träumen cheap jerseys von der WM-Teilnahme diesen Sommer mit Wholesale NFL Jerseys der DFB-Auswahl.

Bekanntermaßen ist Joachim NBA Jerseys Cheap Löw ein Freund von Beständigkeit, er hat einen festen Stamm an Nationalspielern auf die er setzt und auch bei (kleineren) Leistungsschwankungen voll und ganz vertraut. Bestes Beispiel hierfür ist Miroslav Klose im Angriff oder Per Metresacker in der Verteidiung. Doch Löw ist hin und wieder auch gut für die eine oder andere Überraschung, zu Letzt gab es diese 2012 als er den damaligen Nachwuchsspieler Julian Draxler von Schalke 04 in den deutschen EM-Kader berief.

Viele Fans und Experten fragen sich wen Löw diesen Sommer bei der WM in Brasilien als „Newcomer“ mitnehmen wird. In den vergangenen Monaten haben zahlreiche junge Spieler durch gute Leistungen in der Bundesliga auf sich aufmerksam gemacht, siehe dazu die oben genannten Namen. Doch auch im Ausland gibt es junge, deutsche Nachwuchshoffnungen, eine von ihnen heißt Serge Gnabry vom FC Arsenal und dieser hat anscheinend auch die besten Aussichten der neue „Mister X“ von Löw zu werden.

Co-Trainer Hanis Flick äußerte sich vor kurzem wie folgt über die WM-Chancen von Gnabry:

Seine Entwicklung ist beeindruckend. In der U19 ist er ein wichtiger Spieler, alles cheap oakleys Weitere wird man sehen. Der Kader der A-Mannschaft ist sehr gut besetzt, unsere Qualität ist auf allen Positionen hoch. Aber die Tür ist nicht geschlossen

Was meint Ihr? Wen würdet Ihr als DFB-Neuling diesen Sommer gerne bei der WM sehen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *